Ergebnisse 1 – 24 von 40 werden angezeigt

Industrie Deckenleuchten

-25%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-40%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-28%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-28%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-28%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-28%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-38%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-38%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-29%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-35%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

-10%

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten


Industrielle Deckenlampen

Bei der Auswahl von einer industriellen Deckenlampe ist es wichtig, dass Sie ein paar wichtige Aspekte beachten. Das Design und die Farbe der Vintage Deckenlampe müssen zu der Inneneinrichtung des Raumes, wo die Lampe platziert wird, passen. Auch die Größe der Lampe ist sehr wichtig. Der eine mag lieber eine große, auffallende Lampe und der andere mag lieber eine kleine, bescheidene Lampe. Auf dieser Seite finden Sie vintage Deckenleuchten im Industriedesign in allen unterschiedlichen Größen. Suchen Sie eine mehrflammige Lampe? Auf dieser Seite finden Sie alles! 

Material und Farben

Auf dieser Seite finden Sie fabrik Deckenleuchte aus unterschiedlichen Materialien. Die meisten Lampen bestehen aus Metall ber Sief inden auch Lampen aus Stahl und Glas. Bei uns haben Sie auch eine breite Auswahl an verschiedenen Farben. So können Sie auswählen zwischen zum Beispiel schwarzen, braunen und grauen Lampen. Für jede Räumlichkeit finden Sie bei uns eine passende industrielle Deckenlampe. Geben Sie Ihrem Wohnzimmer einen besonderen Touch mit einer tollen Lampe. Die Lampen sind auch besonders gut geeignet für Ihr Schlafzimmer, Küche, Esszimmer und WC.  

Deckenlampe befestigen

Eine industrielle Deckenlampe muss an das Stromnetz angeschlossen werden. Es ist wichtig, um über das richtige Werkzeug zu verfügen bevor Sie beginnen mit der Befestigung der Deckenlampe. Für die Montage benötigen Sie eine Lüsterklemme, Abisolierzange und ein Schraubenzieher. Um die Deckenlampe zu montieren benötigen Sie auch eine Leiter.

Schritt 1: Strom ausschalten

Bevor Sie starten muss der Strom ausgeschaltet werden! Das ist wichtig, um einen Stromschlag zu vermeiden.

Schritt 2: Stromkabel schneiden

Wenn Sie den Strom ausgeschaltet haben ist der nächste Schritt die Stromkabel zu schneiden. Ungefähr 1 Centimeter vom Kupferdraht muss zu sehen sein. Bitte legen Sie den Kupferdraht vorsichtig frei, sonst wird der Kupferdraht selbst auch beschädigt.

Schritt 3: Lüsterklemme anschließen

Der nächste Schritt ist, dass die Drähte an der Lüsterklemmeangeschlossen werden. Drehen Sie die Schrauben los aber passen Sie auf, dass diese nicht herausfallen. Die Drähte die Sie gerade geschnitten haben, können Sie jetzt in der Lüsterklemme platzieren. Danach müssen die Schrauben wieder angedreht werden.

Schritt 4: Farben verbinden

Aus der Lampe kommen auch Kabel. Diese müssen an der anderen Seite der Lüsterklemme platziert werden. Wichtig ist es, dass die richtigen Farben miteinander verbunden werden.

Schritt 5: Test

Die Lampe muss jetzt funktionieren und Licht erzeugen. Schalten Sie den Strom wieder ein und testen Sie die Lampe. Wenn die Lampe nicht funktioniert, testen Sie bitte, ob Sie alle Kabel richtig verbunden haben. Haben Sie alle Kabel richtig verbunden? Dann ist das Leuchtmittel sehr wahrscheinlich defekt. Das können Sie ganz einfach testen, indem Sie das Leuchtmittel in einer anderen Lampe austesten.

Schritt 6: Befestigung

Zum Schluss muss die Lampe noch an der Decke befestigt werden. Das geschieht oft durch Schrauben die an dem Befestigungsbalken sind. Diese Schrauben müssen Sie etwas losdrehen. Danach drücken Sie die Deckenlampe fest gegen die Decke und drehen die Schrauben wieder fest. Die Lampe hängt nun auf dem gewünschten Platz und erzeugt Licht. Genießen Sie von Ihrer neuen Deckenlampe!